Mountain wedding

Aktualisiert: 7. Jan 2019


Am ersten September durfte ich die Hochzeit von Anja & Daniel begleiten. Leider hatte es das Wetter nicht so gut mit uns gemeint, aber der guten Laune hat es nicht geschadet. Die beiden und ihre rund 60 Gäste haben 6 Stunden Fahrt auf sich genommen, um sich in der Kirche zwischen den Bergen das Jawort zu geben. Schon als Kind war Daniel hier, um Urlaub zu machen und Jahre später spielte auch sein Sohn an der gleichen Stelle wie er vor 30 Jahren. Ein schöner Gedanke und ein perfekter Ort für eine Hochzeit. Eine super blumige Tisch Deko mit Wildblumen und ein leichter Vintage Touch haben alles noch abgerundet. Trotz dunklen Wolken haben die beiden alles überstrahlt.